Logo Sister Act

 

Mit Sicherheit Musical – Musical mit Sicherheit!

Unsere COVID-19 Sicherheitsmaßnahmen

Die Gesundheit unseres Publikums, unseres Ensembles und unserer Mitarbeiter liegt uns sehr am Herzen! Deshalb versuchen wir auf der Felsenbühne Staatz die bestmöglichen Sicherheitsmaßnahmen umzusetzen, um uns allen trotz der nicht einfachen Situation einen angenehmen, unterhaltsamen und sicheren Musicalabend zu ermöglichen. Die wichtigsten Punkte unseres Sicherheitskonzepts umfassen

  • Freiluft-Theater / Open Air

Als Freiluft-Bühne haben wir von Natur aus schon wesentlich bessere Voraussetzungen für eine verringerte Aerosolausbreitung sowie genügend Platz auf dem Festspielgelände für unsere Gäste.

  • Weniger Sitzplätze und 1,00 m Abstand

Wir haben die Sitzplatzanzahl auf den Tribünen um mehr als 50% reduziert, um einen Sicherheitsabstand von mindestens 1,00 m zwischen den Sitzgruppen garantieren zu können. Weiters haben wir im Bereich unmittelbar vor der Bühne 200 zusätzliche Sitzplätze mit entsprechendem Sicherheitsabstand geschaffen. Durch diese Maßnahmen reduzieren sich die üblicherweise 1.200 Plätze auf ca. 600 Sitzplätze, wobei jeweils zwei, drei oder vier zusammengehörende Personen auch direkt nebeneinander sitzen können. 

  • Getrennte Zugangsbereiche für die einzelnen Sektoren

Um große Menschenansammlungen beim Ein- und Auslass möglichst zu vermeiden, haben wir gesonderte Zugangsbereiche geschaffen über welche die jeweiligen Sektoren links und rechts, bzw. Mitte und außen, erschlossen werden.

  • Früherer Einlass in den Zuschauerraum

Um Staubildungen beim Einlass möglichst entgegenzuwirken, öffnen wir den Zuschauerraum bereits eineinhalb Stunden vor Vorstellungsbeginn (ab 19:00 Uhr). Unsere Gäste können dann zeitgerecht und stresslos ihre Sitzplätze einnehmen und dort nach Wunsch noch Speisen und Getränke aus unserer Gastronomie konsumieren (sofern behördlich nicht untersagt). In der Wartezeit zeigen wir auf den großen Bühnen-LED Screens als unterhaltsames Programm Rückblicke auf 20 Jahre Musical auf der Felsenbühne Staatz.

  • Desinfektion und Hygiene

Auf dem gesamten Festspielgelände sind Desinfektionsmittelspender aufgestellt.

  • Behördliche Auflagepunkte für den Besuch einer Veranstaltung (wird laufend aktualisiert)

Dem Veranstalter ist beim Betreten des Festspielgeländes nach Aufforderung ein gültiger negativer Covid-19 Test (nicht älter als 48 Stunden, ACHTUNG: die Bestätigungs SMS gilt NICHT als gültiger Nachweis) oder ein Impfnachweis mit eingetragener Covid-19 Schutzimpfung vorzulegen.
Zwecks Contact Tracing sind beim Betreten des Festspielgeländes Name und Emailadresse bzw. Telefonnummer anzugeben.

Wir ersuchen Sie diesbezüglich schon jetzt um Ihr Verständnis und ihre Mithilfe. Viele dieser Maßnahmen sind auch für uns nicht angenehm, jedoch stellen sie laut derzeitigem Stand die einzige Möglichkeit dar, eine Veranstaltung abhalten zu dürfen. Danke!

 


 

logo felsenbuehne mobile

X

Right Click

No right click

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.