Steffi Rieger
Foto: Nico Stank

 

Steffi Rieger

Die gebürtige Steirerin absolvierte ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin an der Performing Academy in Wien. Erste Bühnenerfahrung sammelte sie bereits vor ihrem Studium beim Schlossfestival Wilfersdorf im Ensemble der Operetten IM WEISSEN RÖSSL, DER GRAF VON LUXEMBURG, HOCHZEITSNACHT IM PARADIES und MASKE IN BLAU. Während ihres Studiums wirkte sie u. a. im Nestroy-Preis-nominierten Stück THE MAKING OF ÖSTERREICH und als Tänzerin / Stage Performer beim EUROVISION SONG CONTEST 2015 (ORF) in der Wiener Stadthalle mit und war in LIEBE, TOD & KRUZIFIX am Theater Akzent zu sehen. Dem folgten bisher Engagements wie z. B. WONDERLAND und in IM TAL DES TODES bei den Karl May-Festspielen Winzendorf, IM WEISSEN RÖSSL und SCROOGE – EINE WEIHNACHTSGESCHICHTE  Beim letzten Lifeball war sie als Tänzerin zu sehen. Seit 2019 ist sie Solistin bei den Eigenproduktionen von 'Lindbirg'. Kürzlich war sie als Stiefschwester in INTO THE WOODS bei den Festspielen Brunn am Gebirge zu sehen. Auf der Felsenbühne Staatz war sie bereits bei JESUS CHRIST SUPERSTAR, LES MISÉRABLES und DER GRAF VON MONTE CHRISTO engagiert.

 

Zurück

 


 

Festspielbüro | Neudorfer Straße 7 | 2134 Staatz-Kautendorf


Telefon: +43 (676) 4622050, eMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  icon facebook    icon googlemaps

logo felsenbuehne mobile

Wir verwenden Cookies. Durch die Nutzung dieser Seite erklären Sie sich damit einverstanden.